Rezension: Together Forever - Zweite Chancen

Rezension: Together Forever - Zweite Chancen



Quelle:Heyne

Buchinfos:

Autorin: Monica Murphy
Seitenzahl: 363
Verlag: Heyne

Together Forever-Reihe,
Band 2 von 4

Preis TB: 8,99€
Preis eBook: 7,99€

Hier zu kaufen/Leseprobe:


Klappentext

Wenn ich Faible doch nur überreden könnte, mir eine zweite Chance zu geben! Dann würden sie und ich uns beide nicht mehr so verloren fühlen. Wir könnten zusammenfinden. Für immer.


Meine Geschichte zum Buch:

Nachdem ich mich wirklich nach dem 1. in Drew & Fable verliebt habe, war ich soo gespannt mehr über die Beiden zu erfahren, vor allem nach diesem Ende!
Und ich wurde nicht im Geringsten enttäuscht <3

Cover
Vielleicht nicht ganz so schön wie beim Ersten, aber immer noch toll :)
Nebeneinander im Regal sehen sie super toll aus <3

Meinung
Handlung/Idee
Der Zweite setzt ein paar Monate nach dem traurigen Ende des 1. ein. Die beiden haben sich nicht mehr gesehen und haben irgendwie ihr Leben weiter gelebt (Wie haben die das gleich nochmal geschafft? :D).
Fable hat irgendwie weitergemacht, auch wenn man ihr die Niedergeschlagenheit "ansieht". Drew hat sich selbstständig eine Therapeutin gesucht, um seine Probleme aufzuarbeiten. 
Dann treffen sie sich wieder in einem Restaurant/Club indem Fable neu arbeitet, und Drew war betrunken. Ganz ehrlich, da hatte ich richtig Angst, dass es jetzt in das ständige Hin & Her von der bekannten "After"-Reihe von Anna Todd wechselt. Gott sei Dank nicht! 
Denn anstatt sich das Leben gegenseitig unglaublich schwer zu machen, unterstützen die beiden sich und gehen zusammen durch ihr jeweils sehr schwieriges Leben. Auch eine mögliche Dreiecksbeziehung wurde im Keim erstickt.
Auch fällt mir immer wieder auf, wie toll die Autorin eine leichte New Adult-Geschichte mit sehr schwierigen und ernsten Themen vermischen kann. So hebt es sich ganz klar vom Mainstream ab und es gibt immer wieder neue Spannungs- und Handlungshöhepunkte.
Das Ende ist echt heftig. Richtig dramatisch, und zwar richtiges Drama und kein unnötiger Streit oder ähnliches.
Der Epilog ist einfach nur herzergreifend und macht mich unglaublich glücklich <3 
Ich bin sehr froh, dass diese kleine Geschichte über Fable & Drew so endet, denn nun kann ich immer mit einem Lächeln an sie denken <3
Auch eine Besonderheit der Reihe: Ich hatte wirklich wieder beim Lesen mein fettes Dauergrinsen im Gesicht, genau schon wie beim 1., die beiden sind einfach so süß und schön *-*
Das ist wieder ein richtiges Glücklich-Mach-Buch, genau wie beim Vorgänger, trotz der ernsten Geschehnissen.
Anders als erwartet endet die Geschichte um Fable & Drew nach zwei Büchern, die nächsten beiden Bände der Reihe drehen sich um andere Paare. Ich finde das ganz gut, denn so wie die Geschichte jetzt vollendet ist, ist es einfach nur eine wunderschöne und perfekte Geschichte <3

Schreibstil
Es setzt sich fort, dass immer abwechselnd aus Fables und Drews Ich-Perspektive erzählt wurde. So ist es einfach super gut gemacht, denn man weiß immer, wer warum was gemacht hat. Zum Teil werden auch die gleichen Situationen von beiden erzählt, und das ist einfach so toll <3
Auch ist es sehr schön, dass bei jedem neuen Kapitel ein tolles Zitat steht. Diese Zitate sind einfach richtig gut ausgewählt und sind total passend und geben ein wunderbares Feeling. 
Die heißen Szenen waren wieder so schön, sie sind einfach sehr leidenschaftlich und liebevoll <3 
Überhaupt nicht wie ein Pornodrehbuch oder so :D
Es war auch wieder so unglaublich flüssig zu lesen, dass ich die letzten 300 Seiten am Stück (bis um 3 Uhr nachts) gelesen habe!

Charaktere
Fable bleibt ein cooles, NICHT auf den Mund gefallenes Mädchen. Sie ist ein richtiges Vorbild! Sie muss alleine für sich und ihren kleinen Bruder Owen sorgen, denn deren Mutter nimmt andauernd Drogen, ist bei ihrem "Looser-Freund" und kümmert sich nicht im Geringsten um ihre Kinder. Fable ist also nach außen hin eine unglaublich starke Protagonistin, doch bei Drew merkt man, wie verletztlich sie wirklich ist. 
Drew, ein sehr gutaussehender, muskulöser Footballspieler, der eben nicht der typische gutaussehende, muskulöse Footballspieler ist. Er hat eine sehr schwere Vergangenheit, die ihn immer wieder einholt, und öffnet sich eigentlich niemanden. Außer Fable <33
Oh mein Gott, ich liebe die beiden einfach! Deren Beziehung ist so schön, da wünscht man sich einfach nur dieselbe oder eben Drew :*

Der Fokus liegt definitiv bei den Beiden, deshalb kommen Nebencharaktere etwas zu kurz. Mich stört das überhaupt gar nicht, denn wenn man die Protagonisten liebt, was will man mehr? 
Aber man merkt schon, dass in diesem Teil etwas mehr Fokus auf den Nebencharakteren liegt, man lernt viel mehr von Owen, Fables kleinem Bruder, kennen. Auch war ein Kapitel aus der Sicht des Antagonisten und mit der neuen Freundin von Fable, Jennifer, und Colin sind sehr interessante Charaktere hinzu gekommen. Ich glaube im nächsten Teil geht es um Colin/Jennifer.

Fazit: Ein perfektes Ende um die Geschichte eines meiner Lieblingspaare, Fable & Drew. Diese New Adult-Reihe hebt sich definitiv vom Mainstream ab und überzeugt auf ganzer Linie. Weder Handlung und Drama noch Liebe lassen zu wünschen übrig. Ich liebe diese Erzählung einfach und kann sie einfach nur jedem empfehlen! Bitte lest sie!

Vollkommende 5 von 5 Sterne + dringende Leseempfehlung

Eure Anna

Kommentare:

  1. Huhu,
    es freut mich, dass dir das Buch so gut gefallen hat. Ich bin auch schon ganz gespannt wie es mit Fable und Drew weitergeht, denn der erste Band hat mich schon total begeistert!
    Das Cover ist, finde ich, wieder ein Träumchen:D.
    Liebste Grüße Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist sooooooo toll *-*
      Du musst unbedingt weiterlesen <3
      Ja, das Cover ist echt wieder wunderschön, auch wenn ich das vom 1. ein Tick besser fand :-)

      LG<3
      Anna

      Löschen
  2. Liebe Anna,

    danke dir für dein glitzerigen Worte-die mich nun ganz schön angefixt haben, doch noch zum 2.Band zu greifen :-) Das erste Buch hat mir nämlich durchaus gefallen, doch solch eine geladene Begeisterung wie dir, wurde mir jedoch nicht entlockt, ABER....da das ENde vom 1.Band wirklich super fies war.....kann...ich...nun wohl gar nicht anders, als die beiden nochmals zu begleiten^^ Die nächsten Bände handeln aber dann nicht mehr von ihnen, oder? Verliere bei all den tollen New Adult Reihen derzeit den Überblick :)

    Fühl dich lieb gedrückt und hab einen schönen Abend <3
    Alles Liebe, Leslie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :))
      Erstmal danke fürs Folgen! Du bist mein 50. Leser *wuhuuuu*
      Und ja, ich finde du solltest weiterlesen ;-) Nee, die nächsten beiden sind von Anderen, aber mach dir nix draus, ich komme auch kaum bei den ganzen NA-Büchern mit xD

      Ganz liebe Grüße & Umarmung zurück <3
      Anna

      Löschen

Kommentiert was auch immer euch in den Sinn kommt;
Seien es Fragen, Kritik, eigene Erfahrungen/Meinungen oder eine Auflistung eurer Top 10-Lieblingslieder.
Schreibt eine kurze Nachrichten, dass ihr hier gewesen seid, oder einen 2000-Wörter Aufsatz, was auch immer am besten (zu) euch passt :-)
Ich freue mich so gut wie über alles ;-*
(Ausgenommen Morddrohungen, "Lesen ist doch ein langweiliges Hobby", Beleidigungen, Klimawandelverleumdungen)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...