Talon - Drachennacht {Julie Kagawa}


Diese Woche verschlang ich den neuesten Talon-Band.
Und hiermit berichte ich davon, natürlich spoilerfrei ;-*







Titel: Talon - Drachennacht
Autorin: Julie Kagawa
Seitenzahl: 480
Verlag: Heyne fliegt
Genre: Young Adult / Urban Fantasy

Preis Hardcover: 16,99€
Preis eBook: 13,99€

Hier zu kaufen/ Leseprobe:
Verlag
Deine Buchhandlung




Die Talon-Pentalogie:
  1. Drachenzeit
  2. Drachenherz
  3. Drachennacht
  4. Drachenblut (Herbst 2017)
  5. ?
 


Inhaltsangabe

 Auch wenn ihr dadurch größte Gefahr droht, hat sich das Drachenmädchen Ember endgültig von der mächtigen Organisation Talon losgesagt. Nun hat sie auch noch ihren wichtigsten Verbündeten verloren: Garret, den Georgsritter, der ihr Feind sein sollte, der sie aber liebt. Obwohl Ember tief für ihn empfindet, hat sie ihn doch von sich gestoßen. Zutiefst verletzt, reist Garret nach London. Dort entdeckt er ein schreckliches Geheimnis über den Georgsorden. Ein Geheimnis, das sie alle, Ritter wie Drachen, ins Verderben reißen könnte. Und er erfährt, dass Ember dabei ist, in eine tödliche Falle zu laufen. Er muss zurück zu ihr …



Julie Kagawa gehört zu meinen absoluten Lieblingsautorinnen, und ihre Talon-Reihe mag ich ebenfalls sehr, sehr gern. Daher sind die neuesten Bände immer Must-Have!





Das gewohnte Cover und die gewählten Blau-Töne gefallen mir sehr. Der Verlag hat wirklich eine tolle Gestaltung für die Kagawa-Bücher (zwei ihrer Reihen sehen so ähnlich aus) gewählt. 


Ich muss sagen, ich bin begeistert. Vielleicht ist dies sogar der beste Talon-Band bisher gewesen.

Nach dem Ende des 2. Bandes (was mich nicht gerade glücklich zurückließ) fand ich mich wieder sehr gut in der Geschichte zurecht, ich hatte noch alles trotz längerem Zeitraum sehr klar vor Augen.

Der Schreibstil liest sich wie gewohnt sehr flüssig, positiv aufgefallen ist mir, dass die Kapitel nicht mehr so lang sind. Dadurch wurde mein Lesefluss noch flüssiger. Die Perspektivwechsel zwischen den vier Hauptfiguren - Riley, Garret, Ember und Dante - finde ich immer noch sehr gut. Durch Dante bekommt die Geschichte noch mehr Umfang als sowieso schon und der Leser erfährt mehr über Talon.

Die Handlung ist meiner Meinung nach super gelungen. Es wurde nie langweilig, und andauernd entwickelt sich die Story weiter - aber natürlich kommen auch die Charaktere nicht zu kurz. Es geschieht auch mehr als im 2. Band, man hat nie das Gefühl, dass die Geschichte stagniert. Viel Action, etwas Gewalt, Gefühle, neue Wendungen und Personen...
Daher las ich das Buch auch sehr schnell, nur leider musste ich das Buch aufgrund von Schule & Co. auf eine Woche strecken.

Die Charaktere:
Es bleibt für mich wie gewohnt. Ich bin und werde immer Team Garret bleiben - er ist mir einfach viel sympathischer. Riley finde ich für sein Alter teils noch recht kindisch.
Bei Ember wäre das einzig Negative, dass sie nie richtig zu einer Entscheidung ihrer zwei Herzbuben kommt. Und wenn doch, passiert wieder irgendwas, das sie umdenken lässt.
Aber ansonsten mag ich sie sehr und vor allem nimmt sie nicht einfach so hin, dass sie auch mal jemanden umbringen muss. Sie hat ein Gewissen und beschäftigt sich wirklich damit.
Dante mag ich ebenfalls und seine Geschichte macht die Handlung viel abwechslungsreicher und vielfältiger.

Der Showdown hatte es dann wirklich in sich - dabei ist dies nichtmal das Finale der Reihe. Ich sag mal so:
Ganze zweimal wurde ich wirklich geschockt und konnte es nicht glauben. Übrigens bin ich irgendwie immer noch... entsetzt. Denn Leute:
ICH BRAUCHE UNBEDINGT BAND 4, UND ZWAR SOFORT!!

Ich sag euch, bei diesem Ende ... Schon lange habe ich nicht mehr so auf den Folgeband hingefiebert o.O



Ein absolut tolle, fast schon perfekte, Fortsetzung von Talon!
Ich habe stets mitgefiebert, wurde bestens unterhalten und dieses Ende... Ich brauche Band 4!!! 



- Vollkommen begeisterte 5 von 5 Feenfaltern! -
 






Vielen Dank an den Heyne fliegt Verlag für das Rezensionsexemplar!
 
 
© Anna Salvatore's Bücherreich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Jeder Kommentar ist erwünscht! :D
Schreibt eine kurze Nachricht, dass ihr hier gewesen seid, oder schreibt einen 2000-Wörter Aufsatz, ich freue mich über alles <3
(außer Morddrohungen, Beleidigungen etc. :P)
Ach ja, wenn ihr auch Blogger seid, lasst gerne eure Links da ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...